Jumeirah Hotel Frankfurt – Reise in die Mainmetropole

Frankfurt am Main ist nicht nur eine wichtige Finanzmetropole, sondern auch ein bedeutendes Industrie-, Messe- und Dienstleistungszentrum. Die große ökonomische Bedeutung verdankt die Stadt ihrer zentralen Lage in Europa mit Anbindung an einen der größten Flughäfen der Welt. Jährlich kommen mehrere Millionen Geschäfts- und Städtereisende in die Weltstadt am Main. Die wunderschöne Altstadt mit ihren historischen Sandsteinbauten und die Innenstadt mit ihren Wolkenkratzern aus Stahl und Glas sind das Herz von Frankfurt. Nur wenige Gehminuten oder Straßenbahnstationen von einander entfernt, liegen die bekannte Einkaufsmeile Zeil, die berühmte Paulskirche, der Opernplatz mit der Alten Oper, die Flaniermeile „Freßgass“ und nicht zuletzt das Bankenviertel und die Börse. In der Altstadt treffen sich Jung und Alt, Einheimische und Reisende in den urigen Gasthäusern zum Äppelwoi, der bekannten Apfelweinspezialität aus der Region.

Idealer Ausgangspunkt mit kurzen Wegen in die Alt- und Innenstadt sowie das Messezentrum ist das komfortable Jumeirah Hotel Frankfurt, eine Luxusoase zum Wohlfühlen und Abschalten und eine der besten Adressen der Stadt. An den Wänden hängen Originalgemälde des Künstlers Hartwig Ebersbach und auf dem Hoteldach befinden sich Bienenstöcke, die den hauseigenen Skyline-Honig liefern. Genuss und Wellness werden im Jumeirah großgeschrieben. Entspannte Stunden verbringen die Gäste bei kleinen Snacks und erfrischenden Drinks in der Ember Bar und Lounge. Das libanesische Restaurant El Rayyan verwöhnt seine Besucher mit feinen Gerichten der arabischen Welt, wie etwa der traditionellen Linsensuppe, Falafel oder Hummus und feinen Fisch- und Lammgerichten. Moderne, kreative Speisen aus aller Welt werden im Max on One Restaurant zubereitet. Das Restaurant ist eine feine Adresse für Geschäftsessen, Veranstaltungen oder auch das Familienfrühstück.

Das hoteleigene Talise Spa gehört zu den besten Wellness-Adressen der Stadt. Die Spa-Therapeuten bieten eine Vielzahl von entspannenden und hochwertigen Gesichts- und Körperbehandlungen an, welche verwöhnen, verjüngend wirken und Erholung vom stressigen Alltag versprechen. Die Behandlungen werden dabei stets individuell auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmt. Auch Kurzbehandlungen, wie eine Sprühbräune zur Belebung des Teints vor einem wichtigen Geschäftstreffen oder dem Ausflug in das Nachtleben von Frankfurt, gehören zum umfangreichen Angebot im Spa. Zwei Saunen und großzügige Ruhebereiche bieten Raum für längere Entspannungs- und Erholungspausen. Wer auch auf Reisen etwas für die körperliche Fitness tun möchte, kann im benachbarten exklusiven Fitnessclub „Fitness First Plantinum Swim Club“ ein breites Angebot wahrnehmen. Erwachsene Hotelgäste haben uneingeschränkten privaten Zugang zu den Ausdauer- und Aerobic-Geräten sowie zum Pool.

Bilder: Jumeirah / WORLDTRAVLR

Verfasst von
Mehr von Camillo

Eine Fahrt mit der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn

Schönes Thüringen! Am letzten Freitag war ich mit meinen Eltern ein wenig...
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.