Al Maha Desert Resort & Spa Dubai – Die Idylle in der Wüste

Wolkenkratzer soweit das Auge reicht. Vier, fünf, sechsspurige Straßen, gefüllt mit Autos. Ein hektisches Treiben. Dubai. Die Stadt der Superlative, die ähnlich wie andere Großstädte nie zu schlafen scheint. Was einst Wüste (vor 40 Jahren) war ist heute eine Megacity. Doch es gibt auch einen Gegenpol der Ruhe, der Einsamkeit und der völligen Freiheit.

Al Maha. Ein Resort mitten in der Wüste im 225 Quadratkilometer großen Dubai Desert Conservation Reserve. Eine Idylle, die einmalig und faszinierend ist. Eine zeitlose Landschaft geprägt von Sanddünen aber auch von einer ausgeprägten Flora und Fauna, die man nirgends sonst in der Wüste findet. Über 35 verschiedene Säugetiere und Reptilien sowie über 100 einheimische Vogelarten.

Unter den Säugetieren auch der Arabische Oryx. Ein prachtvolles Tier, welches ich selbst bestaunen durfte. Es war gegen 18 Uhr in der Presidential Suite des Al Maha. Mit einem Glas Champagner sitze ich am Privatpool und von rechts nähert sich das anmutige Tier, mit seinem weißen Fell, das im Gegensatz zur untergehenden Sonne und dem sich rötlich färbenden Wüstensand steht. Langsam senkt es seien Kopf und nimmt ein Schluck Wasser aus dem Pool. Only in Dubai!

al_maha_desert_resort_spa_dubai_worldtravlr_net (10)

al_maha_desert_resort_spa_dubai_worldtravlr_net (1)

al_maha_desert_resort_spa_dubai_worldtravlr_net (2)

Ich genieße den Moment, trinke noch einen Schluck vom köstlichen Champagner, bis es per Club Car weiter ins Haupthaus geht. Im Restaurant „Al Diwaan“ werden wir schon erwartet. Ein schöner Ort um zu Speisen. Die Wüste im Hintergrund, der blaue Himmel und die nette Gesellschaft. Das Ambiente ist einfach wunderschön. Kaum beschreibbar. Das Essen. Ebenfalls ein Traum. Der Wein ebenso. Wobei man sagen muss, dass man in Dubai kaum schlecht Essen gehen kann. Die Speisequalität habe ich als durchweg positiv erlebt und wurde nirgends enttäuscht.

Nach einem ausgiebigen  und langen Dinner musste ich diesen zauberhaften Ort wieder verlassen. Eine Übernachtung war nicht gebucht. Doch ich muss hierher zurückkommen. Diesen magischen und faszinierenden Ort noch einmal erleben und die Wüste richtig kennenlernen.

al_maha_desert_resort_spa_dubai_worldtravlr_net (3)

al_maha_desert_resort_spa_dubai_worldtravlr_net (4)

al_maha_desert_resort_spa_dubai_worldtravlr_net (5)

al_maha_desert_resort_spa_dubai_worldtravlr_net (6)

al_maha_desert_resort_spa_dubai_worldtravlr_net (7)

al_maha_desert_resort_spa_dubai_worldtravlr_net (8)

Denn wer im Al Maha eines der 42 privaten Suiten, alle mit eigenem Pool und Privatsphäre, bucht, bekommt pro Übernachtung zwei Aktivitäten. Offroad durch die Wüste fahren, auf dem Pferd durch die Wüste reiten, die Wüste zu Fuß erkunden oder den Falken zuschauen. Dies ist nur ein Ausschnitt der Aktivitäten, die man im Al Maha erleben kann. Allerdings ist man im Al Maha auch nicht ganz von der Zivilisation abgeschnitten. So gibt es in jeder der Suiten W-LAN. Doch eigentlich möchte man an diesem Ort zur Ruhe kommen und einfach die Stille und Abgeschiedenheit genießen. Den Sand zwischen seinen Zehen spüren und das pure Arabien erleben. Natürlich mit einem „hauch“ Luxus.

lux3081ls99694

lux3081ls99690

dunedining

Zudem würde mich noch ein Dinner in der Wüste reizen. Typisch Arabisch. Auf dem Boden sitzen, rings herum Fackeln, die Traumfrau gegenüber und sonst nur Wüste. Nicht zuletzt wurde das Al Maha zu einem er romantischten Hotels weltweit gewählt. Ich kann es voll und ganz verstehen. Es ist einfach magisch.

Weitere Informationen, Bilder und Videos vom Al Maha Desert Resort & Spa Dubai gibt es auf der Homepage des Hotels.

lux3081ex95775

lux3081ex95789

lux3081gr100220

lux3081re100231

lux3081gr100244

bedouinsuitebedroom

lux3081gr100226

lux3081po100228

lux3081ls95781

lux3081ls95798

lux3081ls99691

Bilder (c) Eigene (1-9), Al Maha Desert Resort & Spa Dubai (rest)

Tags from the story
, ,
Written By
More from Camillo

Bose QuietComfort 35 – Der beste Noise Cancelling Kopfhörer?

Wenn es um Noise Cancelling Kopfhörer geht gibt es eigentlich nur eine...
Read More

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.