Carpe Diem – Heide Park Resort Soltau im Schnelldurchlauf

Das Heide Park Resort Soltau ist Norddeutschlands größter Freizeitpark und Anlaufstelle für Coaster Junkies aus aller Welt.

Colossos

heide-park-resort-soltau-worldtravlr-net-3

Die weltweit bekannteste Attraktion dürfte wohl die im Jahr 2001 erbaute Holzachterbahn Colossos sein. Mit einer Höhe von 60 Metern und eine Geschwindigkeit von ca. 110 km/h ist sie die höchste und schnellste Holzachterbahn Europas. Auf einer Streckenlänge von 1,5 Kilometern erlebt der Fahrgast hier immense Beschleunigungskräfte. Mit dem bis zu 4,5-fachen seines Körpergewichtes wird er in den Sitz gepresst.

Flug der Dämonen

heide-park-resort-soltau-worldtravlr-net-5

Ebenso Spektakulär und einzigartig in Europa ist eine der jüngsten Zugänge des Heide Park Resorts: Flug der Dämonen. Mit einer Geschwindigkeit von ca. 100 km/h werden die Fahrgäste mit 4g, also dem Vierfachen des Körpergewichtes, in die die Sitze gepresst. Insgesamt bietet die Bahn auf knapp 800 Metern Länge 8 Flugmanöver, 5 davon kopfüber.

KRAKE

heide-park-resort-soltau-worldtravlr-net-2

Dann wäre da noch die KRAKE. Auch noch ein recht junges Fahrgeschäft, welches im Jahr 2011 eröffnet wurde. Der besondere Kick hier: Die Bahn stoppt nahezu senkrecht nach dem Scheitel einer Kurve für ein paar Sekunden und rauscht dann mit etwa 100 km/h in die Tiefe.

Dies ist nur eine kleine Auswahl der über 40 Fahrgeschäfte, wenngleich diese sicherlich mit die Spektakulärsten sind. So vergibt auch Coaster Junkies Germany 7,5/10 Punkten für Colossos und 7,25/10 Punkten für die KRAKE. Flug der Dämonen ist noch nicht bewertet.

Express Butler

Kommen wir an dieser Stelle nun auf den Titel zu sprechen. Heide Park Resort Soltau im Schnelldurchlauf. Was mich am Meisten an Freizeitparks stört ist die lange Wartezeit. Ich bin ein ungeduldiger Mensch und mache mit meiner Zeit auch gerne etwas anders als in der Schlange zu stehen. Dieses Bedürfnis einer Vielzahl von Personen, laut einer Pressemitteilung des Heide Park Resorts sind es bereits über 12.000, hat der Betreiber erkannt und angegangen. Die Rede ist vom Express Butler.

Was ist der Express Butler genau? Er steht digital für euch an, ohne dass ihr in Person in der Schlange anstehen müsst. Der Vorteil: Ihr könnte die Zeit anderweitig nutzen und etwas essen gehen, spazieren oder die Themenwelten erkunden.

heide-park-resort-soltau-worldtravlr-net-8

Grafik Express ButlerDen Express Butler selbst holt ihr euch im Express Butler Haus, direkt nach dem Eingang ab. Insgesamt könnt ihr aus 4 Optionen wählen: Bronze, Silber, Gold oder Platin. Je nach gewählter Option spart ihr noch mehr Zeit, indem bspw. ab Express Butler Silber 50% der Wartezeit wegfallen. Also an einem Tag wie bei uns, wo teils über 60 Minuten Wartezeit waren, wartet ihr nur 30 Minuten. Weiterhin unterscheiden sich die Express Butler noch in der Anzahl der zu reservieren Fahren. Während Bei Bronze und Silber nur 1x pro Fahrgeschäft reserviert werden kann, kann bei Gold und Platin unlimitiert reserviert werden.

Und das coole, wie oben gesagt, ihr müsst die Wartezeit nicht in der Schlange anstehen, sondern könnt euch frei bewegen. Und wenn es soweit ist, vibriert euer Express Butler und ihr geht einfach an der Schlange vorbei, steht an erster Stelle und könnt direkt fahren. Genial! Alle Informationen zum Express Butler findet ihr auf der Homepage des Heide Park Resorts Soltau.

Einzige Einschränkung des Express Butlers ist die Begrenzung auf 10 Fahrgeschäfte: Flug der Dämonen, Colossos, KRAKE, Desert Race, Scream, Big Loop, Limit, Bobbahn, Grottenblitz und Wildwasserbahn. Aber im Endeffekt sind dies auch die Attraktionen mit den höchsten Wartezeiten.

Kurzurlaub

heide-park-resort-soltau-worldtravlr-net-6

heide-park-resort-soltau-worldtravlr-net-7

Wem ein Tag im Heide Park Resort Soltau nicht ausreicht, kann auch vor Ort übernachten. Das Abenteuerhotel bietet mit seinen Themenzimmern, Spaßbad und Sauna sowie jeder Menge Abenteuer und Entertainment genau das richtige Angebot für die ganze Familie. Für junge Leute bietet das Holiday Camp eine sehr gute Alternative. Mit einem All-Inclusive Angebot, der Übernachtung in bunten Holzhütten und einem Abend- und Sportprogramm kann dieses Angebot punkten. Wer auf die alten knuffigen Volkswagen T2 Busse abfährt wird im Bulli Camp glücklich. Alle Informationen zu den Übernachtungsangeboten findet ihr ebenfalls auf der Homepage des Heide Park Resorts Soltau.

Bilder: Heide Park Resort Soltau

Written By
More from Camillo

Erste Eindrücke der Sony NEX-7 und ein Rundgang durch die Fellbacher Weinberge

Lange habe ich schon mit der Sony NEX-7 geliebäugelt. Wenn die Kollegen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.