The Boys and me on a Roadtrip #iThunder

Morgen ist es soweit. In wenigen Stunden startet für mich der zweite Road Trip in diesem Jahr. Das Ziel: Modena in Italien. Die Mannschaft: Vier autobesessene Narren. Der Untersatz: Zwei PS starke Traumwagen. Mehr Zutaten braucht es nicht, um eine legendäre Woche zu verbringen. Doch zu den Details.

Von Montag bis Freitag geht es für uns (Bjoern, Fabian und Ralf) nach Italien. Den Weg dorthin bestreiten wir mit einem Bentley Continental GTC V8 und einem Mercedes-Benz CLS 63 AMG Shooting Brake. Doch das Ziel Italien ist nicht von ungefähr und rein zufällig ausgewählt. Denn in Italien werden ebenfalls wie in England und Deutschland Autoträume wahr gemacht.

Wir werden vor Ort die drei exklusiven Autohersteller Ferrari, Lamborghini und Pagani besuchen und somit die italienische Lebensfreude erfahren und erleben dürfen. Ein einzigartiges Erlebnis mit vielen Emotionen und unzähligen Höhepunkten, von denen ich euch berichten werde.

Neben den Automobilherstellern stehen uns für die Tour noch weitere Kooperationspartner zur Seite, bei denen ich mich schon einmal vorab bedanken möchte. Zu nennen wären hier der italienische Reifenhersteller Pirelli, die Kraftstoffmarke Shell und der Mobilfunkprovider Vodafone. Allesamt sorgen für ein gelingen der Tour und unterstützen uns bei unserer Arbeit.

Verfolgen könnt ihr den Roadtrip unter dem Hahtag #iThunder (funktioniert seit wenigen Tagen auch in Facebook) und auf den verschiedenen Profilen der Teilnehmer Ralf, Fabian, Bjoern und mir.

Die Blogs

Facebook #iThunder

  • www.facebook.com/BloggerRoadTrip

Twitter #iThunder

Instagram #iThunder

(c) Der Bilder und Logos liegen bei den jeweiligen Marken.

Written By
More from Camillo

Fuerteventura Tag 6: Entspannen im Spa

Da wir, obwohl wir hier auf Fuerteventura im Urlaub sind, quasi dauerhaft...
Read More

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.